Begalom Guss GmbH

Die UIAG hat im Mai 2015 eine 60%-Mehrheit an Begalom in Altmünster, einem hoch spezialisierten Hersteller von Leichtbaukomponenten für die internationale Automobilerzeugung sowie für den Schienen- und Nutzfahrzeugbau übernommen.

Die UIAG stieg im Rahmen einer Kapitalerhöhung um 2 m€ bei Begalom ein, um die Eigenkapitalbasis für weitere technologische Entwicklungsschritte zu stärken. Zur Vereinfachung der Gesellschaftsstruktur wurden 2016 die beiden Begalom-Gesellschaften verschmolzen, wodurch die UIAG nunmehr zu 60% an der Begalom Guss GmbH beteiligt ist.

Im Dezember 2017 wurde das Stammkapital der BEGALOM Guss GmbH erhöht.  Nach dieser Kapitalerhöhung belief sich der Anteil der Unternehmens Invest AG an der BEGALOM Guss GmbH auf 68%. Im Oktober 2018 wurden 4 % der BEGALOM Guss GmbH von einem Neugesellschafter übernommen. Die Unternehmens Invest AG trat 2,72 % ihres Anteils ab und hielt somit noch 65,28 % an der BEGALOM Guss GmbH.

Begalom ist führend bei Modell-/Formenbau, Aluminiumguss und der Bearbeitung/Oberflächenbehandlung. Produkte kommen weltweit in der Automobil- und Nutzfahrzeugbranche, im Maschinen- und Anlagenbau, Motorsport und in der Bremsentechnologie für Schienenfahrzeuge zum Einsatz.

Begalom Guss GmbH
Großalmstraße 5
A-4813 Altmünster
+43 (0)7612 87808-0

office(at)begalom.at
www.begalom.at

Eckdaten

Erwerb:Mai 2015
Investment:2 m€
Anteil:70,08 %
Branche:Modell-/Formenbau, Aluminiumguss