Plastech Holding GmbH

Im August 2017 hat die Unternehmens Invest AG gemeinsam mit Co-Investoren die Plastech Holding GmbH als Zweckgesellschaft gegründet Über die Plastech Holding GmbH werden Akquisitionen und Wachstumsfinanzierungen von mittelständischen Industriebetrieben in der Kunststoff-Branche erfolgen. UIAG hielt zum Zeitpunkt der Gründung 38% an der Plastech Holding GmbH und hat eine Finanzierungszusage im Ausmaß von rund 15,2 m€ in Form von Eigenkapital sowie Gesellschafterdarlehen abgegeben.

Im Oktober 2017 wurden 25.1 % an der BAGE Recycling GmbH erworben.

Im Februar 2018 hat die Plastech Beteiligungs GmbH - eine 100% Tochter der Plastech Holding GmbH - 74.9% an der Kautex Holding GmbH erworben. Kautex Maschinenbau ist der weltweit führende Hersteller von Extrusionsblasformanlagen für den Automobilbereich (z. B. für Kraftstofftanks), für Verpackungen und für Spezialanwendungen.

Um den Kapitaleinsatz der Unternehmens Invest AG im Zuge der Kautex-Transaktion um 2,5 m€ zu verringern, wurden mit Kauf- und Abtretungsvertrag vom 16.03.2018 6% der von der Unternehmens Invest AG gehaltenen 38% an der Plastech Holding GmbH an Paul Neumann um 180 t€ abgetreten. Die Unternehmens Invest AG hielt nun 32% an der Plastech Holding GmbH.

Im Zuge der Sachkapitalerhöhung der Unternehmens Invest AG im Jänner 2019 wurden Anteile und Darlehensforderungen seitens der Gesellschafter eingebracht, sodass die UIAG nunmehr 90% der Anteile an der Plastech Holding GmbH hält.

 

 

 

Eckdaten

GründungAugust 2017
Investment/Finanzierungszusage15,2 m€
Anteilab 02-2019 90%, zuvor 38 %
BrancheHoldinggesellschaft